BPIBerufsvorbereitung Praxis und Integration

BPI – Berufsvorbereitung Praxis und Integration

Lernende in diesem Schwerpunkt verfügen nicht über genügende Sprachkenntnisse in Deutsch, um den Einstieg in eine Ausbildung zu schaffen. Sie sind erst gegen Ende oder nach der obligatorischen Schulzeit in die Schweiz gekommen und in der Regel zwischen 16 und 18 Jahren alt. Themen rund um die Integration spielen für sie eine wichtige Rolle.

Ausbildungskosten

Aufnahmeverfahren / Anmeldung

Kontakt

Kontakt

Abteilung Brückenangebote
Bereichsleiter BVS BPI
Beat Eggimann
033 650 71 00
beat.eggimann@idm.ch